Zeltlager 2012

Vier Tage Pferde, Spaß und schlafen auf dem Springplatz

Auch dieses Jahr fand im Reitclub Bremerhaven wieder ein Zeltlager statt. Das Wetter hat diesmal glücklicherweise einigermaßen mitgespielt. Zwischen einigen, dann aber ordentlichen, Regenschauern, schaute immer mal wieder die Sonne raus und ermöglichte uns auch im freien Spiele zu veranstalten.

Mit insgesamt 19 Teilnehmern, einschließlich Betreuern, war die Gruppe der Teilnehmer dieses Jahr nicht ganz so groß wie in den letzten Jahren.

Zeltlager 2012 - Vorführen an der Hand mit Lola
Vorführen an der Hand mit Lola

Dennoch waren es genug um zusammen eine Menge Spaß zu haben.

Und auch wenn es so schien, das der Sommer sich dieses Jahr zurückhält, so hatten wir doch im Vergleich zu den letzten Jahren wo Dauerregen keine Seltenheit war diesmal viel Glück. Zwar gab es auch dieses Jahr einige heftige Schauer aber die meiste Zeit war es sonnig und warm.

Zeltlager 2012 - Preisverleihung
Preisverleihung

So konnten wir z.B. auch unsere Schnitzeljagd oder Nachtwanderung vom schlechten Wetter ungestört veranstalten.

Auch in diesem Jahr gab es wieder Spiele mit denen die Teilnehmerinnen im Laufe des 4 tägigen Zeltlagers Punkte sammeln konnten.

Als Vorbereitung zur Schnitzeljagd wurde zum Beispiel einiges an theoretischem Wissen vermittelt bezüglich des korrekten und sicheren Umgangs mit dem Pferd sowie richtiges verladen und vorführen an der Hand.

Zeltlager 2012 - Bereit zur Nachtwanderung
Bereit zur Nachtwanderung

Grundwissen also, welches auch in einer Basispassprüfung abgefragt wird. Am letzten Abend wurde nach einem gemeinsamen Grillen die Siegerin aber auch die Nächstplatzierten Teilnehmerinnen gekürt. Außerdem bekam ebenso wie die Erstplatzierte auch diejenige als Preis eine neue Schabracke, die sich im Laufe der Veranstaltung als besonders hilfsbereit und fleißig erwiesen hat.

Zeltlager 2012 - NAchtwanderung mit Special Effects
Nachtwanderung mit Special Effects

Wir alle waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des Zeltlagers und auch die Kinder hatten die 4 Tage über viel Spaß und Abwechslung und sind sicher schon gespannt auf das nächste Jahr.