Schwarzwälder

Das Schwarzwälder Kaltblut

Das Schwarzwälder Kaltblut ist ein kleines, robustes Zugpferd. Es entstand als Arbeits- und Reitpferd, dass die langen, kalten Winter in seiner Heimat überstehen konnte.

Das Schwarzwälder Kaltblut kommt aus Deutschland. In der Wildnis würde es in den Bergen und im Wald anzutreffen sein.

Es ist meistens mit einem Stockmaß von 150cm-160cm anzutreffen. Wie der Name schon sagt ist es ein Kaltblut.

 

Der Schwarzwälder ist meistens in der Fellfarbe Fuchs, aber auch als Schimmel anzutreffen.

Es eignet sich als Kutsch- und Reitpferd.